Informationen zu den Tablet-Klassen an der Wittekind-Realschule

Verfasst von R. Steins-Tiemann/D. Ebrecht am 12. Mai 2021. Veröffentlicht in Tablet-Klasse

-02-17-Tag-d-o-Tuer iPad-Klassen-
-02-17-Tag-d-o-Tuer iPad-Klassen-
-02-17-Tag-d-o-Tuer iPad-Klassen-
-02-17-Tag-d-o-Tuer iPad-Klassen-

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Schülerinnen und Schüler der Wittekind-Realschule arbeiten seit dem Schuljahr 2014/15 im Unterricht und zu Hause nicht nur mit Heften und Büchern, sondern auch mit digitalen Medien. Jeweils zu Beginn der 7. Klasse schaffen sie dazu ein iPad als persönliches Arbeitsgerät an.

Die computergestützte Arbeit wird für Ihre Kinder dann im Laufe des 6. Schuljahrgangs beginnen. Während des 5. und 6. Schuljahres werden die Schülerinnen und Schüler in diesen Klassen auf die Arbeit mit einem Notebook, Tablet-PC o. ä. vorbereitet. Die Wahl des mobilen Endgerätes wird entsprechend der technischen Entwicklung und der pädagogischen Erfordernissen im Laufe des 6. Schuljahres geschehen. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen zu den Tablet-Klassen sorgfältig durch und bestätigen Sie dann auf dem Anmeldebogen Ihr Einverständnis. Informieren Sie sich gerne auch auf den entsprechenden Seiten auf unserer Homepage über die iPad-Klassen.

Schon lange legen wir Wert darauf, dass unsere Schülerinnen und Schüler lernen zusammenzuarbeiten, aktuelle Medien zu nutzen und Inhalte über Fächergrenzen hinaus zu verknüpfen. Digitale Dokumente ermöglichen hierbei eine erhebliche Verbesserung dieser Arbeit. Durch die persönlichen, ständig verfügbaren Computer können wir in diesem Bereich ein deutlich höheres Niveau erzielen, ohne Abstriche bei den Fachinhalten machen zu müssen. Gleichzeitig gehört der kompetente Umgang mit den digitalen Medien heute unbedingt zur Zukunftsfähigkeit und stellt für die Schülerrinnen und Schüler einen Realitätsbezug zum Alltag da.

Seit 2013 arbeiten wir intensiv daran, an unserer Schule, beginnend mit der Klasse 7, Tablet-Klassen einzurichten. Mit dem Schuljahr 2021/2021haben wir dann neun Tablet-Klassen. Unser Ziel ist es, dass im den kommenden Jahren, ab der 7. Klasse, alle unsere Klassen zu einer Tablet-Klasse geworden sind.

Um dies zu ermöglichen, bilden sich unsere Lehrkräfte regelmäßig weiter. Sowohl unsere Kollegen als auch unsere erfahrenen Schülerinnen und Schüler arbeiten als Multiplikatoren, um den Tablet-Einsatz zu verbessern.

Drucken