Klassenworkshops zur Medienkompetenz mit Smiley e.V.

Im Rahmen eines zweistündigen Workshops, organisiert und ausgerichtet vom „smiley e. V.“, erfuhren die Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen jede Menge Wissenswertes zum Thema „Mehr Medienkompetenz jetzt!“. Auf sehr spielerische und kurzweilige Art setzten sie sich mit dem auseinander, was für die meisten von ihnen nicht mehr wegzudenken ist, dem eigenen Handy. So ging es zum Beispiel darum, wie wichtig es ist, seine Daten so zu sichern, damit kein Fremder darauf zugreifen kann oder um die Frage, wie man eine Klassen- bzw. Whatsappgruppe so initiiert, dass sie mehr als eine unüberschaubare Masse an unwichtigen Nachrichten ist. Warum verbringt man so viel Zeit an seinem Handy und merkt es oft nicht mal? Sollte es nachts unter dem Kopfkissen liegen, damit man immer erreichbar und schnell zur Stelle ist? Im Nu war auch der Workshop vorbei... Vielen Dank, auch für das Material zum Nachbereiten und Weiterarbeiten in den Klassen!

-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer
-10-05-Smiley Thuerer

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.