"Komm in mein Land…" - Vorurteile überwinden

Einander kennenzulernen bedeutet, seine Vorurteile über Bord zu werfen und sich auf den anderen wirklich einzulassen. Das braucht Zeit und Offenheit, Interesse und Toleranz.

Im Fach Werte und Normen nehmen wir uns diese Zeit. Schülerinnen und Schüler beider 6. Klassen berichten ihren Klassenkameraden von Festen, Ritualen und landestypischen Gepflogenheiten und stellen sich einander vor. Besonders beliebt sind dabei kleine kulinarische Begegnungen, wenn nämlich spezielle Leckereien mitgebracht und probiert werden können. So duftete es schon ein ums andere Mal im Klassenraum, wenn frisch zubereitete und noch ofenwarme Köstlichkeiten am Ende der Präsentationen auf ihr Verspeisen warten.

Es heißt also nicht ohne Grund: „Jemanden zum (Fr)essen gern haben“.

1
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.