Unterricht

Wie fühlt sich Misserfolg an?

Hat man gerade eine Eins geschrieben, im Fußballspiel ein Tor geschossen oder nach Wochen des Übens die Prüfung bestanden – dann könnte man vor Freude die ganze Welt umarmen. Erfolg zu haben, ist schön. Man fühlt sich leicht und unbeschwert und wünscht sich, so könnte es bleiben.

Doch das Leben legt uns auch unbequeme Tage vor die Füße. Es gibt Tests, die gelingen uns nicht, die Lehrerin lobt einen anderen und du sitzt beim entscheidenden Spiel auf der Bank.

Tut Misserfolg weh? Macht er uns klein? Sind Eifersucht und Neid nicht weit? Weckt er unsere Angst?

Diesen und anderen Fragen gingen die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler im Werte-und-Normen-Unterricht nach und drückten sich in ausdrucksstarken Bildern aus.

10
11
12
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26

Drucken E-Mail

Wie wird aus Streichholzschachteln eine Weihnachtskarte?

2019-12-06-Weihnachtskarten Schoening 3
2019-12-06-Weihnachtskarten Schoening 2
2019-12-06-Weihnachtskarten Schoening 1

Man nehme: ein wenig Papier

Man füge hinzu: eine gute Idee, ein bisschen kreatives Geschick und eine Portion Farbe

Man gebe dazu: eine Prise weihnachtliche Atmosphäre

 

Nun wir alles zusammengebracht und schön dekoriert.

Fertig ist die Weihnachtskarte der Wittekind-Realschule, die die Schüler seit 11 Jahren gestalten!

In diesem Jahr war die 10a kreativ! Danke dafür!

 

Viel Spaß beim Genießen!

Drucken E-Mail

Musik: Wer sagt denn, dass es immer ein Klavier sein muss?

Musizieren einmal anders…

Wer weder Gitarre noch Schlagzeug spielen kann, noch nie eine Flöte in der Hand hielt oder nicht weiß, was ein Saxofon ist – kein Problem, zum Musizieren eignet sich Vieles. Allein in der Küche kann man allerlei finden, womit man sich auf Klang- und Rhythmusreise begeben kann.

In kleinen Musikformationen kreierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b eigene Kompositionen, sogar mit selbstgeschriebenen Texten. Alle hatten riesen Spaß und wurden mit viel Beifall bedacht!

1
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43

Drucken E-Mail

Berufsorientierung: Berufsbild Industriekauffrau durch ehemalige Schülerin vorgestellt

Am Donnerstag, den 28.11.2019, besuchte die Ausbildungsleiterin der Firma Piepenbrock, Ann-Kathrin Budke, mit zwei Auszubildenden die Wittekind-Realschule - darunter eine ehemalige Schülerin der WRS, die ihre persönliche Erfahrung an die nächste Schülergeneration weitergeben wollte.

Die beiden angehenden Industriekauffrauen informierten die interessierten Schülerinnen und Schüler über die Firma Piepenbrock und gaben einen Ausblick über die angebotenen Ausbildungsberufe des Unternehmens.
Besonders die eigenen Erfahrungen der Azubis waren für die Schülerinnen und Schüler interessant.

Wir danken den Mitarbeiterinnen der Firma Piepenbrock für ihren Besuch und freuen uns auf den zukünftigen Austausch.

Drucken E-Mail

Vorlesewettbewerb: Siegerin ist Leonie aus der 6a, Zweitplatzierte ist Veerle aus der 6b, Dritte ist Daria aus der 6b

2019-11-27-Vorlesewettbewerb Verwiebe 1
2019-11-27-Vorlesewettbewerb Verwiebe 2
2019-11-27-Vorlesewettbewerb Verwiebe 3
2019-11-27-Vorlesewettbewerb Verwiebe 4

Siegerin ist Leonie aus der 6a, Zweitplatzierte ist Veerle aus der 6b, Dritte ist Daria aus der 6b und Duaa aus der 6a ist auf dem vierten Platz. Alle Teilnehmerinnen erbrachten tolle Leistungen, die endgültige Entscheidung fiel sehr knapp aus.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.