Unterricht

Einladung an alle Eltern, Schüler u. Kollegium: Mittwoch, 26.09.2018 Percussionkonzert für alt und jung im Schulzentrum Sonnenhügel

 

Percussion

Am Mittwoch, den 26. September 2018, lädt das Schulzentrum Sonnenhügel in Zusammenarbeit mit der Gruppe „Auf alle Felle!“ alle Musikinteressierten zu einem Percussion-Konzert ins Forum ein.

Es spielen Gruppen unterschiedlichster Art: von Schülern der beiden Percussionklassen der Wittekind-Realschule bis zu einer deutsch-afrikanischen Trommelgruppe brasilianische, afrikanische und kubanische Rhythmen, teilweise mit Gesang

Es spielen:

  • Schülerinnen und Schüler der Percussionklassen aus dr Wittekind-Realschule unter Leitung von Herrn Müller von der Kunst- und Musikschule Osnabrück
  • „Auf alle Felle!“, eine Percussiongruppe aus dem Piesberger Gesellschaftshaus, unter Leitung vonRichard Rau.
  • „Fellomenal“ aus Bad Laer, eine Gruppe um Monika Strautmann.
  • „Kpanlogoligis“ mit afrikanischen Rhythmen. Sie kommen Osnabrück und spielen unter der Anleitung von Detlef Neese

Der Eintritt ist frei!

Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Forum des Schulzentrums Sonnenhügel an der Knollstraße 143 in 49088 Osnabrück.

Drucken E-Mail

10 Jahre Persussionklasse

-Percussiontreffen Stephan-
-Percussiontreffen Stephan-
-Percussiontreffen Stephan-
-Percussiontreffen Stephan-

Anlässig des 10 jährigem Bestehens der Percussionklasse an der Wittekind Realschule, hatte die Schule die Schüler der ersten Percussionklasse zu einem Grillabend eingeladen. Viele kamen und tauschten Neuigkeiten und auch Erinnerungen aus. Es war ein schöner Abend.

Drucken E-Mail

Wer bin ich?

Wer bin ich? Was macht mich aus? Worin zeigt sich meine Einzigartigkeit, meine Individualität? Gibt es einen „geheimen Plan“? Kann ich mich verändern oder ist alles eine Frage der Veranlagung? Was nehme ich mit von meinen Vorfahren, was ist der Sinn meines Seins? Diese tiefgreifenden Fragen beschäftigen gerade die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 im Werte-und-Normen-Unterricht. Ein Zeichen unserer Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit stellt unser Fingerabdruck dar.

Drucken E-Mail

„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein…“

SAM 1636-
SAM 1639-
SAM 1640-
SAM 1641-
SAM 1643-
SAM 1645-
SAM 1646-
SAM 1653-
SAM 1657-
SAM 1662-
SAM 1663-
SAM 1667-
SAM 1668-
SAM 1700-
SAM 1701-

Die kleinen Künstler der Klasse 5b schweben „völlig losgelöst von der Erde“ in ihren Heißluftballons und betrachten ihre Welt von oben. Was sie dabei wohl alles entdecken? Nehmt uns mit auf eure Reise. „Ich war noch niemals in New York, ich war noch niemals auf Hawaii…“.

Drucken E-Mail

Basketball-AG: Trainieren mit Mitglied der Nationalmannschaft und Profi-Spielerinnen

-09-Basketball Kleinostendarp-
-09-Basketball Kleinostendarp-
-09-Basketball Kleinostendarp-
-09-Basketball Kleinostendarp-
-09-Basketball Kleinostendarp-

Direkt nach den Sommerferien startete die Basketball-AG der Wittekind-Realschule unter professioneller Anleitung der frisch gebackenen Basketball-Nationalspielerin Emma Eichmeyer. Das in einer Kooperation mit dem Osnabrücker SC entstandene, schulübergreifende freiwillige Nachmittagsangebot entwickelt sich langsam zu einem neuen Highlight. Insgesamt besuchen aktuell 14 Schülerinnen und Schüler der 5. bis 12. Klasse aller Schulen des Schulzentrums die Basketball-AG, davon sechs Mädchen und acht Jungen. Wer noch einsteigen möchte, ist gerne gesehen!

Aktuell leiten Brianna Rollerson aus den USA und Rowie Jongelen, aus den Niederlanden., die Gruppe. Beide sind Spielerinnen der GiroLive-Panthers Osnabrück, der Profimannschaft des OSC.

Anmeldung und Koordination über den Schulsozialarbeiter Markus Kleinostendarp, Raum B 0.19 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Treffpunkt ist die Sitzecke im Forum, jeden Freitag um 13:30 Uhr. Trainiert wird dann natürlich in der Sporthalle, bis 15:00 Uhr.

Infos zur Basketball-Mannschaft und den Spielerinnen: https://www.girolive-panthers.de

Drucken E-Mail