Unterricht

Klasse!-Projekt der NOZ: 10. Klasse schreibt über Radfahrersituationen aus Sicht der Schülerschaft

 

-06-23-NOZ-Klasse
-06-23-NOZ-Klasse
-06-23-NOZ-Klasse
-06-23-NOZ-Klasse
-06-23-NOZ-Klasse

Unter der Leitung von Frau Reiniger schrieben Schülerinnen und Schüler einer 10. Klasse über Themen rund um das "Radfahren & Schule". In der NOZ-Ausgabe vom 23. Juni 2017 finden sich einige selbst geschriebene Artikel wie auch ein Interview mit Frau Bauer, Stadt Osnabrück. Frau Bauer war damals Mitinitiatorin des "Radscout-Projektes" und ist für die Radwegeplanung in der Stadt zuständig.

Drucken E-Mail

Schöne Sommerferien! Wir sehen uns am 3. August 2017!

IMG
IMG

"Der Sinn des Lebens besteht nicht darin, ein erfolgreicher Mensch zu sein, sondern ein wertvoller."

Albert Einstein

Die Wittekind-Realschule wünscht allen Schülerinnen und Schülern, den Erziehungsberechtigten, dem Kollegium als auch unseren Kooperationspartnern eine erholsame Sommerferienzeit und einen guten Beginn am 03.08.2017!

Drucken E-Mail

Ein wunderbarer Abschied in die Ferien!

-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-
-06-21-Schuljahresfeier Kleinostendarp-

Traditionell wurden am letzten Schultag im Forum durch die Schulgemeinschaft besondere Leistungen gewürdigt, ein paar Musiktalenten ein Auftritt ermöglicht und wichtigen Personen "Danke!" gesagt. Heute stand mal wieder eine Percussiongruppe im Vordergrund die jede Woche nachmittags unermüdlich für Auftritte geprobt hat. Ebenfalls wurden drei Siegergruppen der Waldspiele unserer 6. Klassen geehrt - es gab insgesamt drei (!) 1. Plätze.

Musikalisch wurde das kurzweilige Programm nicht nur durch zwei Nachwuchs-Schlagzeugerinnen aus den unteren Klassen bereichert sondern auch durch erstklassigen Gesang der Gesangstalente - herzlichen Dank dafür!

In diesem schon traditionellen Rahmen verabschiedete sich auch die Schulleiterin Frau Westermann von den Schülerinnen und Schülern in den wohlverdienten Ruhestand.

Drucken E-Mail

Dem großen Meister nachgeahmt

-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-
-06-19-grosse-Meister Thuerer-

Paul Klees 1925 gemaltes Kunstwerk „Der Goldfisch“ diente den Schülerinnen und Schülern der Klasse 5a als Vorlage, selbst in dunkle Unterwasserwelten abzutauchen. Der große  Goldfisch in der Mitte des Bildes zieht den Blick des Betrachters sofort auf sich. Hell-gelb und strahlend gestaltet steht er in starkem Kontrast zu allem anderen. All die anderen Fische und sonstigen Meeresbewohner ordnen sich ihm farblich und in ihrer Größe unter. Verschlungene Wasserpflanzen tanzen beschwingt durchs Blau und geben dem Kunstwerk einen geheimnisvollen Zauber.

Die kleinen Künstler wünschen allen Lehrern und Schülern der Wittekind-Realschule erfrischende und farbenfrohe Sommerferien!

Drucken E-Mail