Unterricht

Kunst: Neue Flurgestaltung durch Mona & Co

DA7B0F8-3583-468F-B894-DD3D1FB
E-C4A9-43EA-B0A5-BC369246B0A
DF8859F-B217-4CF1-95BE-9556416F915A
AA9DCD4F-F1BD-4C1E-A570-9F5DF1514D

Ein halbes Jahr "Kultur schnuppern" in der Osnabrücker Stadt in Form von Museumsbesuchen sowie Erkundung anderer kultureller Institutionen und im nächsten Halbjahr selber künstlerisch aktiv werden.....das ist der Ablauf in unserem WPK Kunst.
Im letzten Schuljahr gestalteten die Schüler der 9. und 10. Klassen großformatige String Art -Bilder zu berühmten Kunstwerken wie Leonardo da Vincis "Mona Lisa" , Vermeers "Mädchen mit dem Perlenohrring" , Albrecht Dürers Feldhasen, Franz Marcs liegendem Hund u.a.
Unter ihnen befinden sich Informationen zu den Originalen, um sich in Kürze künstlerisch fortzubilden.
Im Kurs waren wir uns einig: "Es ist ein richtiger Hingucker geworden!"

Drucken E-Mail

DFB-Eliteschulen Fußball: Schulzentrum wirbt um Fußballtalente (NOZ 8.11.2017)

 

Richtig gut kicken und trotzdem schulisch glänzen – Jugendliche können dieses Zusammenspiel ab der fünften Klasse im Schulzentrum Sonnenhügel in Osnabrück erleben. Seit Dezember 2014 dürfen das Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium, die Felix-Nussbaum-Schule und die Wittekind-Realschule mit dem Siegel „DFB-Eliteschule des Fußballs“ werben. Kürzlich informierten die Partner des Projekts bei einem Auswahlturnier über die Vorzüge für talentierte Kicker.
In Niedersachen gibt es vier dieser Eliteschulen, in ganz Deutschland etwa 40. Aktuell genießen am Sonnenhügel 33 Schüler die Fußball-Eliteförderung . Alleine 23 davon spielen für den VfL Osnabrück. „Wir haben gemerkt, dass anderswo Fußballer, die Profis geworden sind, immer öfter diesen Weg gegangen sind“, sagte Lutz Schubbert, Leiter Organisation im Nachwuchsleistungszentrum des VfL. „Deshalb sind wir froh, dass wir mit dem Schulzentrum Sonnenhügel einen so guten Partner haben.“ /.../

Mehr gibt es hier:

Artikel in der NOZ vom 08.11.2017

Drucken E-Mail

Theaterbesuch: Vorhang auf!

-09-17-Theaterbesuch Thuerer-
-09-17-Theaterbesuch Thuerer-
-09-17-Theaterbesuch Thuerer-
-09-17-Theaterbesuch Thuerer-
-09-17-Theaterbesuch Thuerer-
-09-17-Theaterbesuch Thuerer-
-09-17-Theaterbesuch Thuerer-

Die 6. Klassen schauten sich in diesem Schuljahr das bezaubernde und unterhaltsame Schauspiel „Momo“ nach der literarischen Vorlage Michael Endes im emma-Theater an. Die Kinder waren begeistert von Momo und ihren Freunden, die sie für eine Weile in eine ganz andere Welt entführten und am Ende der Vorstellung für viel Applaus sorgten.

Drucken E-Mail

Werte & Normen: Wunschmobiles

-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-
-09-13-Wunschmobilee Thuerer-

Von den eigenen Wünschen und Träumen zu erzählen, ist Thema im Werte -und-Normen-Unterricht. So fertigten die Fünftklässler ganz persönliche Wunschmobiles an und präsentierten diese vor der Klasse. Auf diese Weise erfuhren die Kinder von Berufswünschen ihrer Mitschüler, vom Traum nach einem eigenen Haustier oder dem Wunsch, die Angst vorm Fliegen zu überwinden. Aber auch Wünsche nach einer friedlicheren Welt, nach einem sicheren Zuhause, nach Gesundheit für alle Menschen oder der Hoffnung, niemand würde mehr rauchen oder Waffen bauen, kamen in den phantasievollen und kreativen Mobiles zum Ausdruck. Mögen viele dieser Wünsche in Erfüllung gehen!

Drucken E-Mail

Klasse 8a beim Stadtwerke-Aktionstag am Lernort "Nackte Mühle"

Dass es ganz schön aufwendig ist, Strom zu gewinnen, merkten die Schüler schnell, denn das alte Mühlrad der Nackten Mühle müsste z.B. ein Jahr lang laufen, um nur fünf Haushalte zu versorgen. Der Aktionstag sollte zeigen, wie wichtig es ist, verantwortungsbewusst mit Energie umzugehen und Strom, Wasser sowie Gas zu sparen. Lebendiger Umweltunterricht mit Bewegungsspielen, anschaulichen Informationen, Mitmachaktionen und Quizfragen zur Energiewende - so macht Unterricht Spaß!

Drucken E-Mail